Teil des Projekts werden

Im Rahmen des Projekts „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ sind 17 neue Kompositionen entstanden, die von September bis November 2021 bundesweit in zahlreichen Veranstaltungen erklingen werden. Nach Monaten des Lockdowns warten Musikerinnen und Musiker wie auch ihr Publikum nun darauf wieder zusammen zu kommen. Möchten Sie Teil des Projekts werden und eines oder mehrere der Werke vor Publikum in Konzerten, Gottesdiensten, Andachten oder anderen öffentlichen Anlässen aufführen? Dann registrieren Sie sich jetzt! Die Noten sind als Ansichtspartitur hier einsehbar. Jede/r registrierte Veranstalter/in erhält bei Durchführung einer Veranstaltung ein Exemplar des Orgelbuchs „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ kostenfrei als digitale oder gebundene Ausgabe. Wir freuen uns zusammen mit Ihnen die Werke quer durchs Land zum Klingen zu bringen. Den Abschluss des Projekts bildet ein Finissage Konzert, welches am 21. November 2021 in Berlin stattfinden wird.

Bitte hier einloggen ...

... oder registrieren

In vier Schritten aktiv am Projekt
„Orgelmusik in Zeiten von Corona“ teilnehmen:

1.

Auf dieser Website registrieren
 

2.

Veranstaltung eintragen und Orgelbuch anfordern

3.

Orgelwerk einstudieren

4.

Orgelkompositionen aufführen